Sie werden gebraucht!

UWC ermöglicht Bildung unabhängig vom Einkommen der Eltern. Damit möglichst viele Schüler diese einzigartige Chance wahrnehmen können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen!

Warum UWC unterstützen?

UWC schafft durch die weltweit 17 Colleges auf fünf Kontinenten gelebten kulturellen Austausch in jungen, prägenden Lebensjahren. Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren erhalten die Möglichkeit, fremde Kulturen hautnah zu erleben und sich mit neuen Lebensvorstellungen auseinanderzusetzen.

Freiwillige Arbeit – ob in der AIDS-Aufklärung in Swasiland oder beim Seenotrettungsdienst in Wales – hinterlässt bei den Schülerinnen und Schülern prägende Spuren und kommt gleichzeitig anderen Menschen zugute.

UWC bietet: 

  • Über 4.000 Jugendliche pro Jahr aus mehr als 90 Ländern, die zwei Jahre lang an 17 Oberstufeninternaten gemeinsam leben und lernen
  • Exzellente Schulausbildung mit einem weltweit anerkannten und renommierten Abschluss
  • Gelebte gesellschaftliche Verantwortung durch Ehrenamt und den Einsatz für Mitmenschen
  • Ganzheitliche Bildung durch intensive soziale und kulturelle Aktivitäten als Bestandteil der schulischen Ausbildung
  • Entwicklung von interkultureller Kompetenz, von Verständnis und Empathie für Mitmenschen durch das alltägliche Zusammenleben mit Schülern aus aller Welt

Diese einzigartige Bildungsbewegung wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Unser Stipendienprogramm stellt sicher, dass Jugendliche aller sozio-ökonomischen Hintergründe den Besuch am UWC ermöglicht bekommen und jeder Schüler, der einen Platz angeboten bekommt, diesen auch annehmen kann. Damit dies weiterhin möglich ist, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Bitte unterstützen Sie uns mit ihrer Spende und helfen Sie, dass so viele Jugendliche wie möglich die Chance UWC wahrnehmen können und so Bildung zu einer Kraft zu machen, die Menschen, Nationen und Kulturen im Streben nach Frieden und einer nachhaltigen Zukunft verbindet.

Mit Ihrer Spende an die Deutsche Stiftung UWC unterstützen Sie unmittelbar die  Stipendiaten. Die Jugendlichen erhalten, entsprechend dem überprüften Bedarf, Teil- oder Vollstipendien für ihre zweijährige Ausbildung.

Hier erfahren Sie mehr über verschiedene Spendenmöglichkeiten.

 

Eva Eschenbruch

Generalsekretärin

Deutsche Stiftung UWC
Linienstr. 151
10115 Berlin
Tel.: +49 30 47374757

Nachricht senden