Bewerbungsstart UWC Short Courses

Bereit für ein kurzes Abenteuer? Ab dem 01. März könnt ihr euch für die UWC Short Courses 2021 bewerben!

UWC Short Courses. Was ist das noch einmal?

Die UWC Short Courses sind ein zentraler Bestandteil der UWC-Bewegung. Sie verfolgen, wie auch die Colleges, das Ziel, Bildung zu einer Kraft zu machen, die Menschen, Nationen und Kulturen im Streben nach Frieden und einer nachhaltigen Zukunft verbindet.

Die UWC-Kurse finden weltweit statt. Aber auch Deutschland ist Teil der Bildungsbewegung und bietet den Internationalen Short CourseBuilding a Sustainable Future an.

 

Ein Streifzug durch die UWC Short Courses

Finde heraus, was dich bei der Teilnahme an einem UWC Short Course erwartet:

Interessiert? Dann unbedingt bewerben!

Auch du möchtest dich mit 30-60 Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren über gesellschaftliche Herausforderungen austauschen und Freundschaften auf der ganzen Welt schließen?

Du kannst dich für eine Teilnahme bei einem UWC Short Course in 2021 bewerben, wenn du am 30. Juni 2021 mindestens 15 Jahre alt bist und am 31. August 2021 nicht älter als 19 Jahre bist. Bei deiner Bewerbung zählt vor allem deine Motivation und das Interesse an dem entsprechenden Short Course Thema.

Aus allen Bewerber*innen wählen wir sowohl die Kandidat*innen für den deutschen Short Course als auch die Short Courses unserer internationalen Partner*innen aus.

Das möchtest du auf keinen Fall verpassen. Dann reiche noch heute deine Bewerbung ein, indem du auf den pinken Button klickst und den Online-Bewerbungsbogen ausfüllst.

Bewerbungsschluss ist der 31. März.

Bei Bedarf stehen eine limitierte Anzahl von Teil- und Vollstipendien für die Kursgebühren und/oder Reisekosten zur Verfügung.