Gesucht: Facilitator*in für UWCamp 2021

Bildungsgerechtigkeit in Deutschland ist dir wichtig und du bist bereit, dich dafür einzusetzen? Werde Facilitator*in für das UWCamp und arbeite in einem Team mit jungen gesellschaftlich engagierten Menschen. Jetzt bewerben!

Gesucht werden Bewerber*innen, die an der inhaltlichen Planung und Durchführung des UWCamps 2021 mitwirken möchten.

Auch in diesem Jahr bietet die Deutsche Stiftung UWC rund 30 Jugendlichen in Deutschland die Möglichkeit zur Teilnahme an dem Fellowship-Programm UWCamp.

Das Ziel des UWCamps ist es deutschsprachige Jugendliche unter dem Motto: Zukunftsarchitekt*innen – meine Rolle in der Gesellschaft von morgen“ zusammenzubringen und mit ihnen über unsere Gesellschaft zu diskutieren und sie zu ermutigen aktiv zu werden, um unsere Zukunft mitzugestalten.

Für die inhaltliche Planung des Angebots und die Durchführung im Zeitraum vom 28. September – 03. Oktober 2021, suchen wir engagierte Menschen

  • über 18 Jahren,
  • die ihre Erfahrungen und ihre Motivation teilen wollen
  • und Teil des Projektteams werden möchten.

Als Facillitator*in unterstützt du die Projektkoordinator*innen und übernimmst eigenständig Teilbereiche des Projekts, wie beispielsweise die Kommunikation mit den Teilnehmenden, Partnersuche, etc.

Dafür erhältst du eine Aufwandsentschädigung von 200€.

Wenn du dich als Facilitator*in bewerben möchtest, schicke bitte folgende Unterlagen per Mail an die Projektkoordinatorinnen emmelie.wetzel@uwc.de und lisa.fath@uwc.de:

  1. Ausgefüllter Bewerbungsbogen
  2. Aussagekräftiges Anschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf

Bewerbungsfrist ist der 15.07.2021.